Die ARENA organisiert Veranstaltungen und initiiert Projekte, um Tabus zu thematisieren, Impulse und Denkanstösse zu geben, den Dialog zwischen unterschiedlichen Positionen zu fördern, Informationen weiterzugeben und Hilfsnetze zu installieren.
ARENA: Roland Just (Leitung), Corinne Defuns-Kohler, Hans Möckli
AUFGABENHILFE: Gabriela Cabalzar